Was ist Ergotherapie?

 

«Ergotherapie stellt die Handlungsfähigkeit des Menschen in den Mittelpunkt. Sie trägt zur Verbesserung der Gesundheit und zur Steigerung der Lebensqualität bei. Sie befähigt Menschen, an den Aktivitäten des täglichen Lebens und an der Gesellschaft teilzuhaben.»

Ergotherapie Verband Schweiz, www.ergotherapie.ch

Als Ergotherapeutin gehe ich davon aus, dass Tätigsein ein menschliches Grundbedürfnis ist, und dass gezielt eingesetzte Tätigkeit eine therapeutische und gesundheitsfördernde Wirkung hat.

 

Gerne unterstütze ich Patientinnen und Patienten durch: 

 

  • Training alltags- und arbeitsrelevanter Fertigkeiten

  • Hilfsmittelberatung und -anpassung, ergonomische Arbeitsplatzabklärung

  • Gelenkschutzinstruktionen

  • Mobilisation, Koordinations- und Kräftigungstraining

  • Schmerzbehandlung, Sensibilitätstraining

  • Wundversorgung, Narben- und Ödembehandlung

  • Individuelle Anpassung statischer und dynamischer Schienen

  • Beratung von Klienten, Angehörigen, Arbeitgebern usw. sowohl in Bezug auf Erhalt oder Verbesserung der Handlungsfähigkeit, als auch im Hinblick auf Gesundheitsförderung und Prävention.